Tel: +49 09369 2391
|
Willkommen bei der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Uettingen
der neue Kirchenvorstand
        Wichtiges In eigener Sache: Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Uettingen hat auf Anraten der Landeskirche in Bayern das ehemalige „Schwappacher-Grundstück“ gegenüber der Kirche erworben. Die Kosten trägt die Landeskirche, bis sie bei einem etwaigen Bauvorhaben mit der Bauförderung verrechnet werden. Nach Beratung mit einem Baureferenten des LKA über den Zustand der bisherigen Gemeinderäume und ihrer Zukunftsfähigkeit hat der Kirchenvorstand beschlossen, sich die Option offenzuhalten, an dieser Stelle evtl. einen Neubau zu errichten. Der immense Sanierungsbedarf von Pfarr- und Gemeindehaus hat es notwendig gemacht, mittel- bis langfristig eine finanzierbare Gebäudekonzeption zu erarbeiten. Der bisherige Zustand ist auf Dauer nicht zu tragen. Wir haben für eine Neuaufstellung der gemeindlichen Gebäude einige Jahre Zeit. Entscheidungen sind in dieser Hinsicht noch nicht gefallen. Sicher ist nur: mit Blick auf Bausubstanz, Energiehaushalt und nicht zuletzt auf die gesellschaftliche Entwicklung ist das Ensemble in der Obertorstraße so nicht zu halten. Die Landeskirche wird auf keinen Fall „dasselbe in neu“ fördern. Bitte denken Sie zusammen mit dem Kirchenvorstand darüber nach, wie die Kirchengemeinde Uettingen vorausschauend den Weg in die Zukunft beschreiten kann – für konstruktive Vorschläge sind wir dankbar! Im Namen des Kirchenvorstandes: Peter Laudi Hier ein Zustandsbericht der momentanen Situation Bauvorhaben Gemeindehaus zum runterladen, Stand Februar 2019 auf das Bild klicken: Gottesdienst-Mitfahrgelegenheit Immer wieder hören wir, dass manche Menschen den Gottesdienst nicht besuchen können, weil ihnen der Weg zu weit oder zu beschwerlich ist. Das ist sehr schade. Unser Vorschlag: wir benennen im Ort bestimmte Sammelpunkte, an denen man sich wie bei einer Bushaltestelle nach Fahrplan einfinden kann. Ein Fahrdienst übernimmt dann den Transport zur Kirche. Ihre Hilfe: bitte machen Sie Vorschläge für sinnvolle Sammelpunkte, die von möglichst vielen Mitfahrern erreicht werden könnten. Außerdem suchen wir Freiwillige mit geeignetem PKW, die sich an einem dreimonatigen Fahrplan beteiligen würden. Bitte wenden Sie sich an die Mitglieder unseres Kirchenvorstands  bzw. an Pfarrer oder Pfarramt, damit wir diesen Dienst zügig umsetzen können! zurück zu “Neuigkeiten”
Copyright 2019 Evangelisch Lutherische Kirchengemeinde Uettingen
pfarramt.uettingen@elkb.de